BLAUFRÄNKISCH 2017

7,50 7,50

Ried Klause – trocken

Kategorien: ,

Beschreibung

Violette Reflexe, zarte Brombeernase, vielschichtig, elegante Würze Geschmacksfülle und Harmonie. Tiefdunkels, jugendliches Purpur-Rubin, in der Nase Frucht und elegante Beerenaromen, am Gaumen feiner Tannineinstieg, knackiger Trinkstil mit langem tollem Nachhall ein trinkfreudiger Klassiker.

Rebsorte: Blaufränkisch
Jahrgang: 2017
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Inhalt: 0,75 Liter

Analysenwerte:

Alkohol: 13,3 %Vol.
Säure: 5,7 g/l
Restzucker: 2,2 g/l
Enthält Sulfite
Nachhaltig Austria zertifiziert: Ja

Charakteristik: Wahrscheinlich die bekannteste und älteste Rotweinsorte des Burgenlands. Nicht ohne Grund. Kaum eine Speise, die er nicht begleiten kann, denn durch seine Ecken und Kanten bricht er konventionellen Regeln, Dunkles Rubinrot, in der Nase schöne fruchtige Beeren, am Gaumen Brombeere, Weichsel und Hagebutte, dezenter Wacholder und weißer Pfeffer, frische Säure, stützendes, feingliedriges Tannin, kräftige Struktur und wunderbarer Trinkfluss
Speiseempfehlung: Erleben Sie diesen Wein zu dunklen Fleischarten Rind & Wild, würzigen Saucen und Beilagen
Trinktemperatur: 16 – 18 C°
Ausbau: temperaturgesteuerte Vergärung im Rotweingärständer mit anschließendem biologischen Säureabbau, 3 Monate Fasslagerung im Großen Holzfass
Lagerfähigkeit: 5 Jahre

Derzeit ist kein Produkt im Weinkorb!
0